Kultur



Besakih Tempel

Besuchen Sie den heiligsten Tempel Balis – den Besakih Tempel. Die meisten Balinesen glauben, dass alles „Gute“ vom Berg kommt und alles „Schlechte“ vom Meer. Da dieser Tempel in unmittelbarer Nähe des höchsten Berges von Bali liegt, dem Mount Agung, betrachten die Balinesen diesen Tempel als besonders heilig.

Hinweis: Der Tempelkomplex ist recht weitläufig. Um zum größten Tempel zu gelangen, muss man ca. 30 min vom Parkplatz laufen. Menschen, die nicht so gut zu Fuß sind, sollten sich vor Ort einen Fahrer mit Moped organisieren.

Tanah Lot

Dieser auf einer kleinen Felsinsel erbaute Tempel ist der einzige Meerestempel auf Bali. Wörtlich übersetzt bedeutet Tanah Lot „Land inmitten des Meeres“.

Bei Ebbe ist der Tempel gut zu erreichen, bei Flut ist Tanah Lot allerdings komplett vom Wasser umspült. Der Zugang ist zwar auch bei Flut möglich, allerdings muss man auf dem Weg über die dann durch das Wasser recht glatten Steine gegen die Meeresströmung ankämpfen.

In einer kleinen Höhle am Fuße des Tempelfelsens befindet sich eine von Priestern bewachte heilige Süßwasserquelle, die somit quasi im Meer entspringt. Es ist üblich, dass man an der Süßwasserquelle am Fuße des Felsens gegen eine kleine Gabe von dem heiligen Wasser trinken oder aber sich damit das Gesicht waschen darf. Gegenüber der Quelle befindet sich in den am Festland gelegenen Klippen eine weitere Höhle, die Ular Suci. Hier leben heilige Schlangen, die ebenfalls von Priestern betreut werden. Obwohl die Schlangen hochgiftig sind, haben sie angeblich noch nie gebissen.

Bei Sonnenuntergang zeigt sich der Tempel von seiner schönsten Seite, der Anblick ist wirklich einmalig.

Ulu Watu

Direkt auf einem Kliff befindet sich dieser Tempel. Von hier hat man einen wunderschönen Blick auf das brausende Meer.

Ein Tipp von uns: Um in die balinesische Welt einzutauchen besuchen Sie die angebotene Darstellung des „Kejaktanzes“.

Hinweis: Da es hier freilaufende Affen gibt, achten Sie auf Ihre Taschen. Brillenträgern wird empfohlen, wenn möglich, auf die Brille zu verzichten.

Pura Ulun Danu

Bei diesem Tempel handelt es sich um den einzigen Seetempel Bali’s. Direkt am Bratansee gelegen findet man hier in ruhiger Atmosphäre genug Zeit um einfach mal die Beine baumeln zu lassen. Ganz in der Nähe ist der Luftkurort Bedugul, mit einer der schönsten Gartenanlagen der Insel.

Tirta Gangga

Wer ein wenig dem Massentourismus entkommen will, ist hier genau richtig. Dieser Wasserpalast bietet sich perfekt an, um einfach mal ein Buch in die Hand zu nehmen und zu relaxen. Mit seinen typisch balinesischen Figuren und den badenden Einheimischen, fühlt man sich dem Leben der Balinesen schon recht nahe.

Alexander-Klaus-Bali-Berater-Siamar.jpg
Rufen Sie uns an.
0341 - 58 61 67 55
individuelle Beratung

Mo - Fr: 08 bis 20 Uhr
Sa - So: 10 bis 19 Uhr


Sie haben Fragen oder
Buchungswünsche?
Rufen Sie uns an!
Wir sind gern für Sie da.



 Gutscheine bis 75 €
 Bali-Spezialisten
 Bestpreis-Garantie
 individuelle Beratung
 "Extra"-Service